Aktobis WDH-520EB - Vergleich • Luftentfeuchter

Information

Entschuldigung, aber das Modell Aktobis WDH-520EB ist in unserem Vergleich leider nicht (mehr) vertreten.

Folgende Links führen Sie zum Produktangebot auf amazon.de bzw. zur Vergleichstabelle:

Unsere Meinung
Aktobis WDH-520EB

Der WDH-520EB zählt zur Oberklasse der Raumentfeuchter für den privaten Bereich. Einfache Bedienbarkeit, eine ausgewogene Ausstattung sowie eine sehr gute Entfeuchtungsleistung machen dieses Aktobis Modell zu einem der beliebtesten Geräte am Markt.

Besonders hervorzuheben

Die Entfeuchtungsleistung beträgt unter optimalen Bedingungen bis zu 25 Liter am Tag. Praktisch ist darüberhinaus der 5 Liter fassende Wassertank, der, aufgrund seiner großzügigen Dimensionierung, nicht ständig geleert werden muss. Das Gerät besitzt zudem einen Überlaufschutz und eine Warnleuchte, die einen vollen Wasserbehälter signalisiert.

Alternativ lässt sich an der Geräterückseite dieses Aktobis Luftentfeuchters ein Drainage-Schlauch anschliessen, der das anfallende Kondensat direkt in einen nahegelegenen Abfluss leitet. So steht einem unbeaufsichtigten Dauerbetrieb des WDH-520EB nichts entgegen.

Mit einem Gewicht von rund 13 Kilogramm und dem integrierten Tragegriff lässt sich der Aktobis WDH-520EB gut transportieren. Leichtläufige Rollen am Geräteunterboden ermöglichen darüberhinaus ein kräftesparendes Schieben des Gerätes zum Bestimmungsort.

Gut zu wissen

Die maximale Leistungsaufnahme liegt mit 505 Watt etwas über dem Durchschnitt in dieser Geräteklasse.

Bewertungskategorien

Leistungsdaten (35%)

Der Luftentfeuchter bzw. Lufttrockner WDH-520EB von Aktobis wird vom Hersteller für geschlossene Räume bis zu einer Grundfläche von 50 Quadratmeter empfohlen (entspricht 125 Kubikmetern bei einer Deckenhöhe von 2,5 Meter).

Der Temperatur-Arbeitsbereich dieses Aktobis Luftentfeuchters liegt zwischen 5 und 32 Grad und unter optimalen Bedingungen entzieht der WDH-520EB feuchter Raumluft bis zu 25 Liter Feuchtigkeit in Form von Kondenswasser am Tag, welches wahlweise im integrierten 5 Liter-Wassertank gesammelt oder durch Anschluss eines Drainage-Schlauchs direkt in den Abfluss abgeleitet wird.

Umweltbilanz (25%)

Die Nennleistung (Leistungsaufnahme) des WDH-520EB gibt der Hersteller mit 505 Watt an. Hierbei ist zu beachten, dass es sich um die maximale Leistungsaufnahme handelt - im normalen Betrieb liegt dieser Wert i.d.R. deutlich unter dieser Angabe.

Der Geräuschpegel im laufenden Betrieb beträgt auf der höchsten Lüfterstufe ca. 48 Dezibel. Je nach Untergrund empfiehlt es sich, zur weiteren Geräuschdämpfung eine Gummi- oder Teppichmatte unter dem Luftentfeuchter zu platzieren.

Mobilität (5%)

Mit einem Gesamtgewicht von 13 Kilogramm lässt sich dieser Luftenteuchter mittels integriertem Tragegriff gut transportieren und auch über Treppenstufen hinweg tragen. Zusätzlich ermöglichen die an der Geräteunterseite angebrachten Laufrollen das kraftsparende Handling des Gerätes auf ebenem Untergrund.

Funktionsumfang (35%)

Der Aktobis WDH-520EB bietet hinsichtlich des Funktionsumfangs eine Vollausstattung. Dieses Luftentfeuchtungsgerät lässt sich wahlweise über eine externe Zeit-Schaltuhr oder den integrierten Timer betreiben. Zusätzlich bietet der Aktobis Entfeucher einen Hygrostat-gesteuerten Automatik-Betrieb und schaltet sich selbstständig, abhängig von der aktuellen Luftfeuchte, ein und wieder aus.

Für die dauerhafte Entfeuchtung besitzt das Gerät einen Permanent-Modus. Hier bietet sich der Einsatz eines Drainage-Schlauchs an. Aktobis hat hierzu an der Geräterückseite des WDH-520EB eine ensprechende Anschlussmöglichkeit vorgesehen. So kann das anfallende Kondensat direkt in den Abfluss geleitet werden, ein regelmässiges Entleeren des Wassertanks entfällt.

Aber auch beim Sammeln des Kondenswassers im integrierten Wasserbehälter muss man keine Angst vor "Überschwemmungen" haben, denn der WDH-520EB besitzt einen Überlaufschutz, der den Entfeuchtungsbetrieb automatisch unterbricht, falls der Wasserstand den kritischen Schwellwert erreicht. Eine Signalleuchte im Bedienpanel weist darauf hin, dass der Wassertank entleert werden sollte.

Weitere Daten

Das kompakte Gerät besitzt ein TÜV-Prüfsiegel und misst 34,5x26,1x62,1 cm. Der Hersteller Aktobis gewährt eine 24-monatige Garantie auf den WDH-520EB.

Fragen und Antworten

Was bedeutet die "BUCKET FULL" Leuchte im Bedienpanel des Luftentfeuchters?

Diese Leuchte signalisiert einen vollen Wassertank. Das Gerät unterbricht in einem solchen Fall den Entfeuchtungsvorgang automatisch. Der Wassertank muss entnommen und geleert werden, nach dem Wiedereinsetzen des Behälters läuft der Entfeuchtungsbetrieb selbstständig wieder an.

Warum leuchtet die "DEFROST" LED von Zeit zu Zeit auf und das Luftentfeuchtungsgerät stoppt?

Die "DEFROST" LED signalsiert, dass es zu Vereisungen am Kältekompressor gekommen ist - eine autom. Abtau-Routine wird aktiviert. Während die Abtau-Routine läuft wird der laufende Entfeuchtungsbetrieb unterbrochen und erst nach Abschluss der Enteisung wieder aufgenommen.